• Schellac

    UV Polish Schellack - Häufig gestellte Fragen

    Für welchen Kundentyp ist UV-Polish - Schellack geeignet?
    Für jeden, insbesondere aber für Kunden mit natürlichen Nägeln.

    Was sind die wesentlichen Merkmale und Verkaufsbotschaften von UV Polish - Schellack?
    Für den professionellen Bereich:
    • AUFZUTRAGEN WIE NAGELLACK
    • HALTBAR WIE GEL
    • IN 5-8 MINUTEN ENTFERNT

    Für den Kunde:
    • 14 TAGE HALTBAR MIT EINEM MAKELLOSEN ERGEBNIS
    • WIDERSTANDSFÄHIGER HOCHGLANZ
    • NULL TROCKNUNGSZEIT

    Kann die Entfernung von UV-Polish - Schellack dem Naturnagel schaden?
    Nein. Natürlich werden bereits bestehende Nagelprobleme nicht verschwinden, und UV-Polish ? Schellack mag auch nicht für alle solche Kunden eine geeignete Anwendung sein.

    Ist UV-Polish - Schellack hypoallergen?
    Ja, in UV-Polish ? Schellack wird nur ein sehr geringer Anteil von Photoinitiatoren verwendet.
    Einige Kunden können empfindlich auf Photoinitiatoren reagieren.

    Wie lange hält UV-Polish - Schellack?
    14 Tage. Allerdings wird das Herauswachsen nach 14 Tagen deutlich sichtbar.
    Die Entfernung kann jedoch nach mehr als 14 Tagen etwas länger dauern, da bei längerer Tragezeit die Haftung zunimmt.

    Wie ist die Haltbarkeit gegenüber äußerer Einflüsse?
    UV-Polish-Schellack hält den täglichen Einflüssen stand. Dies wurde in sehr vielen Tests geprüft.
    Nagelvorbereitung um 14-tägigen Halt zu gewährleisten
    Nagelhaut zurückschieben und die Nägel mit SCHELLACK-Cleaner abwischen.
    Der natürliche Nagelglanz muss nicht mit einer Feile oder einem Buffer entfernt werden. UV-Polish-Schellack ist auf eine Tragezeit von 14 Tagen und eine einfache Ablösung ausgelegt. Ein Abschleifen des Nagels ist für die Langlebigkeit von UV-Polish-Schellack nicht notwendig und kann im Gegenteil jedoch die Ablösedauer erhöhen.

    Wie dick oder dünn muss der UV-Polish-Schellack auflackiert werden?
    Zur Erzielung eines perfekten Ergebnisses sollte UV-Polish-Schellack in sehr dünnen Schichten ? vergleichbar mit Nagellack ? aufgetragen werden.
    UV-Polish ? Schellack

    Was ist passiert, wenn während der Aushärtung einer Schicht Unebenheiten auf der Nagelfläche entstehen?
    Entweder wurde UV-Polish ? Schellack zu dick aufgetragen, oder die 9W Röhren der UV-Lampe müssen ausgewechselt werden.
    Oft können diese Unebenheiten noch durch den UV-Polish Top Coat (Überlack) korrigiert werden. Der Top Coat verteilt sich aufgrund seiner Oberflächenspannung so gleichmäßig, dass nach dem Aushärten eine glatte, ebene Oberfläche bleibt.

    In welchen UV-Lampen funktioniert UV-Polish Schellack?
    In allen UVA Geräten mit 4x9 Watt und in LED Geräten ab 15 Watt Leistung für 60Sekunden.
    Entfernen der Dispersionsschicht
    Es wird nur beim UV-Polish Top Coat die Dispersionsschicht entfernt. Dies geschieht mit einen Nagelcleaner und einer fusselfreien Zellette.

    Was passiert wenn den Glanz nicht perfekt ist?
    Stellen Sie sicher, dass Sie ausschließlich den empfohlenen Nagelcleaner benutzen, um nach der Aushärtung den Dispersionsfilm abzunehmen. Diverse Nagelcleaner ist unterschiedlich mit Lösemitteln ausgestattet und diese sind unterschiedlich aggressiv. Überprüfen Sie die Leuchtstoffröhren in Ihrer UV-Lampe auf volle Leistungsfähigkeit, so dass eine 100%ige Aushärtung gewährleistet wird.

    Wie wird UV-Polish Schellack abgelöst?

    Möglichkeit 1 ist mit Wraps getränkt in Polish Remover. Einwickeln und 10 Min. einwirken lassen.
    Möglichkeit 2 ist die Finger 5-10 Min. In Polish Remover tauchen.
    Danach wird mittels Rosenholzstäbchen der UV-Polish-Schellack von hinten nach vorne abgeschoben.